Straßenbau | Jürgen Schlösser Armaturen GmbH

Fort­schrittliche Heizsysteme für den Straßenbau

Moderne Heizungstechnik steigert nicht nur den Wohnkomfort, sondern kann auch einen wertvollen Beitrag beim Straßenbau leisten. So gewährleisten die Flächenheizungen von Jürgen Schlösser Armaturen in den kalten Wintermonaten eine eis- und schneefreie Fahrbahn. Zu diesem Zweck werden die entsprechenden Heizkomponenten unterhalb der Straße installiert. Bereits eine geringe Temperatur knapp über dem Gefrierpunkt reicht dabei aus, um die unerwünschte Vereisung zu vermeiden. Das Ergebnis ist eine minimierte Unfallgefahr für alle Fahrzeuge, Radfahrer und Fußgänger. In diesem Zusammenhang gilt es darauf hinzuweisen, dass die Flächenheizungen aus dem Hause Jürgen Schlosser Armaturen auf zahlreichen Entwicklungsschritten und Optimierungen basieren. Demzufolge überzeugen die Heizelemente mit einer zuverlässigen Funktionsweise und einer unkomplizierten Inbetriebnahme.

Effektive Lösungen für den Straßenbau im öffentlichen Bereich

Glatte Straßen und vereiste Fahrbahnen resultieren oftmals in einem Verkehrschaos. Speziell Einfahrten und stark befahrene Zufahrtsstraßen werden dabei häufig zu einem Sicherheitsrisiko. Die Straßenbau-Heizungslösungen von Jürgen Schlösser Armaturen sind deshalb die idealen Maßnahmen, um die Gefahrensituation in kritischen Bereichen zu entschärfen. Von Autobahnen bis hin zu Brücken können die Flächenheizungen variabel genutzt werden. Durch die Installation entsprechender Heizelemente gehören kostenintensive Winterdienste endlich der Vergangenheit an. Dementsprechend lohnen sich die Straßenbau-Heizkonzepte mittel- und langfristig auch in finanzieller Hinsicht. Die Montage kann sowohl unter Teer als auch unter Pflastersteinen erfolgen, was die vielfältigen Vorteile perfekt abrundet.

Flexibler Einsatzbereich und umfassender Support

Neben dem Einsatz in der öffentlichen Infrastruktur empfehlen sich die Straßenbau-Heizungslösungen auch für den privaten Bereich. So lassen sich beispielsweise die Fußwege oder Garageneinfahrten vor Privatgrundstücken selbst bei frostigen Temperaturen barrierefrei nutzen. Insgesamt gesehen stehen unsere Straßenbau-Heizsysteme für das ideale Zusammenspiel zwischen einem geringen Energieverbrauch und einem positiven Einfluss auf die Straßenbeschaffenheit. Wer das Risiko für Frost- und Eisschäden minimieren will, ist mit den zugehörigen Lösungen bestens beraten. Sie interessieren sich für entsprechende Heizkonzepte und haben Fragen zur praktischen Umsetzung? Dann steht Ihnen unser fachkundiges Service-Team gerne mit einer zielführenden Beratung zur Seite: Kontaktieren Sie uns zu diesem Zweck ganz einfach per Mail oder telefonisch und wir kümmern uns persönlich um Ihr Anliegen rund um das Anwendungsgebiet Straßenbau.

Die wichtigsten Aspekte im Überblick:

  • Heizsysteme für öffentliche und private Einsatzgebiete
  • geringer Installationsaufwand
  • lückenloser Support
Close
Oder fragen Sie uns persönlich: +49 2762 / 979277